Bärlauch enthält mehr Vitamin C als Orangen, zudem viel Eisen, Sulfide und Magnesium. Seine Inhaltsstoffe machen Bärlauch zu einem ganz tollen Kraut: es stärkt den Kreislauf und das Immunsystem, wirkt entgiftend, blutdrucksenkend, antibakteriell und belebend.

Dieses tolle Kraut hat nur eine kurze Saison von Mitte März bis Mitte Mai, in welcher die Blätter geerntet werden. Danach geht Bärlauch in die Blüten und Samenbildung über und er wird ungeniessbar.

Saisonal bieten wir Ihnen Bärlauch verarbeitet zu leckerem Pesto, schmackhaften Nudeln oder herzhaft küstigem Käse an. Wohl bekomm's!