Suche

E-Mail:

Filter

Produzent
Bestellfrist
Label

Frisches Brot bestellen online

Ob morgens, mittags, abends oder zwischendurch, Brot kann zu jeder Tageszeit gegessen werden. Genauso sind die Variationen bei den Brotsorten unendlich. Zu süssen Aufstrichen passen vorwiegend helle Brotarten, wohingegen dunkle Brote herzhafte Beläge geschmacklich unterstreichen. Wie gut, dass es unseren Brot Lieferdienst gibt, denn so steht Ihnen eine grosse Auswahl an frisch gebackenen Brotkreationen aus dem Seetal zur Verfügung.

Ruchbrot Bio
freitags lieferbar
bio
ab CHF / Stk. inkl. MwSt.
5.20
Anzahl: Stk.
Gourmet Butterzopf Bio
freitags lieferbar
bio
ab CHF / Stk. inkl. MwSt.
5.30
Anzahl: Stk.
Gourmet Sauerteigbrot Bio
freitags lieferbar
2 Tage Vorlauf
bio
ab CHF / Stk. inkl. MwSt.
3.75
Anzahl: Stk.
Dinkelburebrot Bio
freitags lieferbar
2 Tage Vorlauf
bio
CHF / Stk. inkl. MwSt.
5.60
Anzahl: Stk.
Dinkelvollkornbrot Bio
freitags lieferbar
bio
CHF / Stk. inkl. MwSt.
5.90
Anzahl: Stk.
Dinkelschrotbrot Bio
freitags lieferbar
2 Tage Vorlauf
bio
CHF / Stk. inkl. MwSt.
5.70
Anzahl: Stk.
Ruchbrot
ab CHF / Stk. inkl. MwSt.
2.05
Anzahl: Stk.
Luzerner Sauerteigbrot
ab CHF / Stk. inkl. MwSt.
3.05
Anzahl: Stk.
Halbweissbrot
ab CHF / Stk. inkl. MwSt.
2.05
Anzahl: Stk.
Burebrot dunkel
ab CHF / Stk. inkl. MwSt.
4.20
Anzahl: Stk.
Laugen-Tessinerbrot
CHF / Stk. inkl. MwSt.
3.60
Anzahl: Stk.
Tessinerbrot
CHF / Stk. inkl. MwSt.
3.30
Anzahl: Stk.
Martinsbrot
freitags lieferbar
CHF / Stk. inkl. MwSt.
4.20
Anzahl: Stk.
Brauibrot
CHF / Stk. inkl. MwSt.
4.20
Anzahl: Stk.
La Festival Baguettes
CHF / Stk. inkl. MwSt.
4.20
Anzahl: Stk.
Pain Pirolle rustic
CHF / Stk. inkl. MwSt.
4.20
Anzahl: Stk.
Fiesta mexicana
freitags lieferbar
CHF / Stk. inkl. MwSt.
8.70
Anzahl: Stk.
Butterzopf
ab CHF / Stk. inkl. MwSt.
4.75
Anzahl: Stk.
Ur-Dinkelbrot
CHF / Stk. inkl. MwSt.
4.30
Anzahl: Stk.
Gourmet Dinkelzopf Bio
freitags lieferbar
bio
ab CHF / Stk. inkl. MwSt.
5.30
Anzahl: Stk.
Pilatus Brot
CHF / Stk. inkl. MwSt.
4.20
Anzahl: Stk.
Toastbrot geschnitten
ab CHF / Stk. inkl. MwSt.
4.60
Anzahl: Stk.
Toastbrot ungeschnitten
ab CHF / Stk. inkl. MwSt.
4.20
Anzahl: Stk.
Körndlibrot Bio
2 Tage Vorlauf
bio
CHF / Stk. inkl. MwSt.
5.30
Anzahl: Stk.
Luzernerweggen Bio
2 Tage Vorlauf
bio
CHF / Stk. inkl. MwSt.
5.30
Anzahl: Stk.
Weizenburebrot Bio
freitags lieferbar
2 Tage Vorlauf
bio
CHF / Stk. inkl. MwSt.
5.10
Anzahl: Stk.
Roggenvollkornbrot Bio
freitags lieferbar
2 Tage Vorlauf
bio
CHF / Stk. inkl. MwSt.
5.20
Anzahl: Stk.
Monatsbrot Bio
freitags lieferbar
bio
CHF / Stk. inkl. MwSt.
5.50
Anzahl: Stk.
Buttergipfeli Bio
freitags lieferbar
bio
CHF / Stk. inkl. MwSt.
1.90
Anzahl: Stk.
Maisgipfeli Bio
freitags lieferbar
bio
CHF / Stk. inkl. MwSt.
2.00
Anzahl: Stk.
Weggli
CHF / Stk. inkl. MwSt.
0.90
Anzahl: Stk.
Doppelbürli
CHF / Stk. inkl. MwSt.
2.00
Anzahl: Stk.
Körndligipfeli Bio
freitags lieferbar
bio
CHF / Stk. inkl. MwSt.
2.00
Anzahl: Stk.
Ur-Dinkel-Buttergipfel
CHF / Stk. inkl. MwSt.
1.50
Anzahl: Stk.
Butter Gipfeli
CHF / Stk. inkl. MwSt.
1.50
Anzahl: Stk.
Laugen Gipfeli
CHF / Stk. inkl. MwSt.
1.50
Anzahl: Stk.

Die Geschichte des Brotes

Den Ägyptern ist es zu verdanken, dass Brot heutzutage zu den Grundnahrungsmitteln zählt. Sie erfanden zwar nicht das Brot, waren aber die ersten, die Sauerteige und Backhefen beim Backen einsetzten. Über Griechenland und das Römische Reich bahnte sich das Brot den Weg nach Europa, wo es immer weiter perfektioniert wurde. Während Weissbrote vorwiegend bei den Adligen eine Rolle spielten, begnügte sich die ärmere Bevölkerung mit dem Vollkornbrot, da sie sich das Weissbrot nicht leisten konnten. Heute spielt es zum Glück keine Rolle mehr und alle Brotsorten stehen der Bevölkerung zur Verfügung. So haben Sie die freie Wahl, wenn Sie in unserem Shop Brot bestellen. Darüber hinaus können Sie auch Bio Brot online bestellen. Dieses wird jedoch ausschliesslich freitags ausgeliefert. Die Bäckerei benötigt zwei Tage Vorlaufzeit Somit müssen Sie am Anfang der Woche das Bio Brot online bestellen, damit Sie der Brot Lieferdienst am Freitag besuchen kommt. Neben diversen Dinkelbroten stehen Ihnen unter anderem Sauerteigbrot und Luzernerweggen in Bio Qualität zur Auswahl. Zudem finden Sie auch verschiedene Gipfeli und Grittibänz mit oder ohne Schoggi, passend für ein Frühstück am Wochenende, im Sortiment, wenn Sie Bio Brot online bestellen. 

Frisches Brot und seine Nährwerte

Wenn Sie sich frisches Brot vom Hof liefern lassen, haben Sie damit eine beliebte Kohlenhydratquelle daheim. Darüber hinaus liefert es weitere Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe. Hierbei gibt es jedoch Unterschiede zwischen den einzelnen Brotsorten. Neben den Kohlenhydraten sind im Weizenbrot zudem Proteine, Ballaststoffe und ein geringer Anteil an Fett enthalten. Hinzukommen Vitamin B1, B2 und B6, sowie die Mineralien Magnesium, Phosphor, Natrium, Calcium, Eisen und Kalium. Der Gehalt an Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen ist im Weizenvollkornbrot deutlich höher als im Weissbrot. Vor allem der höhere Ballaststoffgehalt führt dazu, dass das Vollkornbrot länger sättigt als das Weissbrot. Überdies gelten Roggen- und Dinkelbrote als gesündere Alternativen zu den Weizenbroten, wobei wir Ihnen alle Varianten im Shop anbieten, wenn Sie bei uns dem Lieferdienst Seetal Brot bestellen.

Brot liefern lassen und aufbewahren

In unserem Online Shop finden Sie eine Auswahl an frischen Broten, die Sie neben weiteren regionalen Lebensmitteln bestellen können. Dank des Brot Lieferdienstes müssen Sie nicht selbst zum Bäcker fahren, sondern wir bringen Ihnen das frische Brot bis vor Ihre Haustür. Nachdem Sie sich das Brot liefern lassen haben, lagern Sie dieses am besten bei Raumtemperatur zwischen 18 und 22° Celsius. Wenn Sie einen unglasierten Tontopf besitzen, ist dies der beste Lagerungsort. Weissbrote bleiben nur zwei Tage lang frisch und Weizenvollkornbrote können drei bis vier Tage lang saftig sein. Roggenbrot ist bis zu eineinhalb Wochen haltbar, da hier die Feuchtigkeit am besten im Laib gebunden werden kann. Wenn Sie bei Ihrem Kauf Brot bestellen und dieses nicht in absehbarer Zeit verbrauchen können, spricht nichts gegen das Einfrieren. Ein ganzer Brotlaib ist dabei bis zu sechs Monate haltbar. Sollte dieser schon angeschnitten sein oder Sie bevorzugen es Brotscheiben einzufrieren, so sollten Sie diese innerhalb von drei Monaten verbrauchen. Frieren Sie den Brotlaib möglichst frisch ein und achten Sie auf eine luftdichte Verpackung. Einen ganzen Laib holen Sie zum Auftauen am besten einen Tag vorher aus dem Tiefkühler, wohingegen einzelne Scheiben oder Brötchen perfekt im oder auf dem Toaster aufgetaut werden können.

Shop: Rent-a-Shop.ch